Hosting

Cyber-Sicherheit – immer wichtigeres Thema für viele Unternehmen

Immer wieder gibt es neue Schlagzeilen rund um Cyber-Angriffe. Zuletzt hatte zum Beispiel der Ransomware-Angriff auf verschiedene Unternehmen in der Benzin- und Mineralöl-Industrie für viel Aufsehen gesorgt. Solche Ereignisse sind jedoch nicht mehr als ein Zeichen dafür, dass langfristige Trends immer wichtiger werden. Unternehmen sollten diese Trends beachten, um sich – gemeinsam mit Partnern wie Skyfillers – dafür vorzubereiten.

Sicherheit bei Cloud-Diensten

Schon heute nutzen viele Unternehmen Hostinglösungen, immer häufiger sind deshalb auch geschäftskritische Daten in der Cloud. Dieser Trend wird sich wahrscheinlich fortsetzen, zumal es immer bessere Schnittstellen gibt, über die sich solche Daten austauschen lassen. Das sorgt im Alltag für bessere Abläufe und mehr Produktivität, birgt jedoch auch Gefahren. Deshalb ist das Vertrauen in einen Cloud-Dienstleister und in dessen Sicherheitskompetenzen absolut entscheidend.

Ist das Homeoffice sicher?

Durch die Coronakrise ist das Homeoffice vielerorts zum Alltag geworden. Viele Arbeitnehmer sagen, dass sie auch künftig wenigstens zeitweise von zu Hause oder von unterwegs aus arbeiten wollen. Das erfordert jedoch Anpassungen an die IT-Infrastruktur – schließlich stellen sich in dieser Konstellation ganz neue Herausforderungen an die IT-Sicherheit. Die entsprechenden Strategien sollten deshalb gut überdacht werden.

Mehr DDoS- und Ransomware-Angriffe

Die Bedrohung durch sogenannte DDoS-Attacken oder Ransomware-Angriffe wird immer größer. Hacker profitieren unter anderem vom 5G-Netzausbau, der für eine noch bessere Infrastruktur und eine zuverlässige Breitbandversorgung in vielen Regionen sorgen soll. Außerdem werden immer mehr Geräte über das mobile Internet genutzt. Verschiedene Angriffsvarianten sollten deshalb bei jeder Strategie für die IT-Sicherheit eine wichtige Rolle spielen.

Fazit

Es spielt keine Rolle, wie groß Unternehmen sind oder in welcher Branche sie arbeiten. Hacker und andere Kriminelle suchen sich in erster Linie leichte Ziele. Zum Schutz der eigenen IT-Infrastruktur sollten die Verantwortlichen in Unternehmen deshalb nicht nur auf moderne Lösungen setzen, sondern auch mit zuverlässigen Partnern zusammenarbeiten.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"